Frühjahrsputz in Harheim

Von Melanie Kleinschmidt (11Jahre)
 
Grundschule Harheim: 19.3.2016, 10 Uhr morgens
Die Mensa in der Grundschule füllt sich langsam mit kleinen und großen Helfern und Helferinnen. Neugierig strömen die Leute herein und bewaffnen sich mit Handschuhen und Greifern. Eifrig probieren die Kinder die coolen Greifer aus. Sie waren mal wieder der Renner bei den Kleinen und Gott sei Dank hatte jedes Kind einen. Als es endlich losging wunderten sich einige Leute wie viel Müll auf den Gassen und Straßen eigentlich liegt.

 

Dank der zahlreichen Helfer(innen) wurden die Straßen bald wieder sauber. Als alle dann sichtbar erschöpft zur Mensa strömten, fiel ihnen der leckere Geruch auf, der durch den ganzen Raum zog. Schulkoch Mike Berbott zauberte 5 leckere Suppen auf den Tisch. Auch für die Vegetarier war gesorgt.
Ein hübsches Extra für die Kinder waren die Knautschpuppen "Herr Bert" und die Mini-Mülltonnen von der FES. Die Greifer, Handschuhe und Müllsäcke kamen von der FES. Vielen Dank an Frank Dey von der FES, der sich um diese Utensilien kümmerte. Ein großes Dankeschön an Mike Berbott, der wieder mal ein leckeres Essen auf den Tisch zauberte. Auch die Feuerwehr verdient ein Lob, da sie die Straßen absperrte und den Kindern mit kleinen Spritztouren im Feuerwehrauto eine große Freude machte!

 

Insgesamt also eine rundum gelungene Aktion, bei der auch einige Helfer der IG Harheim aktiv mitwirkten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    R. Bach (Donnerstag, 24 März 2016 13:52)

    Ein großes Lob an die Autorin dieses Artikels! Du hast einen sehr guten Schreibstil und ich möchte Dich ermutigen viel zu schreiben und zu üben. Da ich selber beruflich viel mit Texten und Literatur aller Art zu tun habe, liegt mir die Förderung des Nachwuchses am Herzen.
    Toll, daß hier auch eine neue Plattform dafür ist :-)